Oktobergedanken 2019

Wenn du deine Lebensgeschichte schreibst,
lass nicht zu,
dass ein anderer sie erzählt.


Du musst dich nicht in Flammen setzen,
damit es ein anderer schön warm hat.



Vorurteile sind so wunderbar menschenfreundlich.
Sie passen sich dem Niveau ihrer jeweiligen Benutzer bedingungslos an.

Ernst Ferstl 



„Es wäre eine Freude zu leben,
wenn jeder nur die Hälfte von dem täte,
 was er von anderen verlangt.“ 

Valerie von Martens



.....und dann schickt dir das Leben einen Menschen in dein Leben-
der es einfach nur GUT mit dir meint.



Ein jeder Mensch will etwas gelten-
und hält sich selbst für äusserst selten.
Doch eines kann er gar nicht fassen,-

ER SOLL AUCH ANDERE GELTEN LASSEN!

(Eugen Roth)


Die meisten Menschen mögen ihre eigenen schlechten Seiten
an anderen Menschen gar nicht.



verliere niemals den Glauben an die Hoffnung,

Wunder geschehen jeden Tag.




Man muss sagen dürfen-

Genug. 



Jede Entscheidung die wir treffen, 
treffen wir auf Grund von Emotionen. 




Echte Menschen sind 

laut, 
leise, 
wütend, 
glücklich, 
stark

und verletzlich-

wer immer gleich ist, 

ist ein FAKE. 









Kommentare