Augustgedanken 2018

Ich wünsche Dir, dass du strahlen kannst-
dass du das Wunder das du bist hinaus tragen kannst in diese Welt.


Letztens bin ich doch tatsächlich über die Hindernisse gestolpert, 
die sie mir so angestrengt in den Weg gelegt hat.


Ich bin einer dieser Menschen,
die genau da bleiben wo sie sind-
Menschen kommen-
Menschen gehen-
Was zu mir gehört wird bleiben 🍀




Wenn von Menschen nichts Gutes mehr zu erwarten ist-
wird es Zeit sich zu erinnern wie es ist, zu vergessen....


"...verbrannte Haut, erinnert sich...



Halte Abstand, wenn Worte nichts als Lügen sind.

🍀🌸🌺🍀🌸🌺🍀🌸🌺

Das Leben ist ein Spiegel-
lächel' hinein und es lächelt zurück-



Wer Wind säht, wird Sturm ernten...

"....Seele sag an, was hast du je für mich getan....."

Denn die Strafe des Lügners ist nicht, dass ihm niemand mehr glaubt, 
sondern dass er selbst niemandem mehr glauben kann.



...und so suchen wir uns durch die kleinen Gedanken,
 hindurch-zu den großen Gedanken,-

Die, -die uns stärken...



...hin zu den kleinen Momenten, 
in denen wir spüren, 
wir sind zur richtigen Zeit,
am richtigen Ort.











Kommentare